^Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

Mit Vielfalt Demenz begegnen

Eine Ausstellung des Arbeitskreises Tagespflege Region Kassel (von 2017)

 

Unser Arbeitskreis, bestehend aus zehn Tagespflegen in und um Kassel, zeigt in 27 Momentaufnahmen wie lebendig und vielfältig das Miteinander von Menschen mit und ohne Demenz sein kann. Die Bilder entstanden im Rahmen unserer Tagesgestaltungen in den Tagespflege-einrichtungen, bei Ausflügen und im Zusammenhang mit intergenerativen und vernetzten Projekten.

 

Sie zeigen verschiedene Aktivitäten, die zum einen Freude und Gemeinschaft vermitteln und zum anderen an den Biographien, Interessen und Erinnerungen der teilnehmenden Tagesgäste anknüpften. Mancher Tagesgast machte sogar ganz neue Erfahrungen, z.B. bei einem Kinderzirkus mitzumachen oder in einem Beiwagen einen Motorradausflug mitzuerleben.

 

Wir wollen zeigen, dass das Alter und im Besonderen die Demenz nicht nur aus Verlusten bestehen kann, viel mehr gilt es das Lebendige, das Individuelle zu erhalten und Möglichkeiten zu gestalten in denen Menschen sich und andere erleben und spüren können. Wir möchten Mut machen diese Möglichkeiten zu entdecken und Kraft aus dem Erleben von Freude, Gemeinsamkeit und Erfolg zu ziehen.

 

Wen wollen wir in dieser Weise motivieren? Wir meinen natürlich in erster Linie die an Demenz erkrankten Menschen selbst. Sie brauchen oft viel Mut und Vertrauen um sich auf etwas Neues einzulassen. Dabei benötigen sie vielfach die Unterstützung und Anregung von Ihren pflegenden Angehörigen, Freunden und Bekannten, ehrenamtlichen Helfern und uns als professionelle Begleiter.

 

Allen betreuenden und pflegenden Menschen, die mit dem Blick auf Individualität, Kompetenz und Wertschätzung ihre Kreativität und Kraft für Menschen mit Demenz einbringen gilt unsere Wertschätzung und Respekt. Wir wünschen uns vielerorts z.B. in Gemeinden, Stadtteilen, Vereinen und Einrichtungen der Altenpflege Engagement und gute Ideen zur Integration von Menschen mit Demenz.

 

Unser Dank gilt zunächst den Senioren für Ihre Einwilligung in der Ausstellung auf Bildern gezeigt zu werden. Des Weiteren danken wir Herrn Klaus Wagner, der einen Teil der Momente fotografisch einfing und für die Bildbearbeitung verantwortlich war. Ein ganz besonderer Dank gebührt der Gerhard-Fieseler-Stiftung Kassel für ihre finanzielle Unterstützung, die diese Ausstellung erst möglich gemacht hat.

Flyer zur Ausstellung 


Ausleihe

Die Ausstellung kann ausgeliehen werden.
Interessenten wenden sich bitte an:

Tagespflege Lossetal
-Herr Jona Königes-
Tel.: 05605 / 800 – 755
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Galerie zur Ausstellung 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright 2017  Tagespflege Region Kassel